Dinge, die schief laufen

Beobachtungen im Supermarkt

Hallo ihr Lieben, heute war Ich mit meinem Freund zusammen einkaufen. Was wir da wieder beobachtet haben ist echt interessant. Der Supermarkt war rappel voll und es war ehrlich gesagt sehr anstrengend einkaufen zu gehen. Überall schreiende Kinder und überforderte Eltern. Das die Eltern sich nicht um das/die schreiende/n Kind/ern gekümmert haben, wundert mich da schon ein wenig, Ich meine klar, man hat manchmal nicht die Nerven dafür sich um das schreiende Kind zu kümmern wenn man im Einkaufs-Stress ist.. Aber ich denke das man sich dennoch darum kümmern sollte wenn man das oder die Kind/er mit zum einkaufen nimmt oder halt muss... Ich habe da ein kleines Mädchen beobachtet die an der Kasse Adventskalender aufgemacht hat hinter dem Rücken der Mutter.. Zuvor hatte die Mutter das Kind ständig angemotzt und rum gezogen. Das Kind tat mir leid und habe die Mutter des Kindes welches sich über den Adventskalender hergemacht hat auch nicht darüber informieren wollen. Ich dachte mir "warum soll ich mich darum kümmern :P" Also habe ich es dabei belassen. Nachher beim rausgehen ist mir wieder was aufgefallen. Wir haben am Aufzug gewartet und dort standen 2 Familien. Eine wahrscheinlich Südländischer Herkunft, und die andere eine deutsche Familie. Mein Freund und Ich haben die Ausländische Familie vorgelassen und sind danach selber in den aufzug. Die ausländische Familie hat sich sehr herzlich bedankt. Mein Freund fragte die andere Familie ob sie genug Platz hätten, weil das Kind was sie dabei hatten etwas zwischen den Einkaufswegen stand. Der Vater "bemhm-te" es und schwieg weiterhin. Als wir an der Parkhausanlage ankamen ließen wir die 2 Familien zuerst raus, zum einen aus Höflichkeit und zum anderen aus Praktischen Gründen. Wieder bedankte sich die Ausländische Familie sehr herzlich und die deutsche Familie überhaupt nicht. Diese direkte Gegenüberstellung fanden wir recht interessant weil mir schon häufiger gesagt wurde das meist unsere Ausländischen mitmenschen die unhöfflichen waren. Ich bin der Meinung das der gegenteil der Fall ist. Ich persönlich finde das sehr interessant und freue mich über gesittete Diskussionen in den Kommentaren oder per Privatnachricht =) Bis demnächst =)

8.11.14 18:53

Letzte Einträge: Ausbildungssuche , Wölfe & Luchse in Deutschland

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen